Kiesgewinnung /

Aufbereitungsanlage

Kompetenz in Rohstoffgewinnung — seit fast 100 Jahren ...

Sand und Kies / Schifffahrt

Kiesgewinnung /

gefüllter Kiesgreifer

Übersicht


Rohstoffgewinnung
— Seit fast einhundert Jahren sind die Gewinnung, die Aufbereitung und der Transport von Sanden und Kiesen für die Bauindustrie der zentrale Tätigkeitsschwerpunkt aller Firmen, die in unserem Unternehmensverbund zusammengeschlossen sind.

1927 begann unser Unternehmen mit der ersten Kies– und Sandgewinnung in Eich, Rheinhessen. Heute produzieren wir Sande, Kiese und Edelsplitte in verschiedenen Kieswerken entlang des Rheins.

Die Aktivitäten der einzelnen Unternehmen werden zentral gebündelt in der F.+J. Minthe GmbH & Co. KG, der Muttergesellschaft der Unternehmensgruppe, mit Firmensitz in Mainz am Rhein.

Von Mainz aus erfolgt die Verwaltung der verschiedenen Beteiligungen, die Steuerung der einzelnen Produktionsstätten entlang des Rheins sowie die Disposition der Schiffe und LKWs, mit denen die Kiese und Sande von den verschiedenen Werken aus zu den einzelnen Umschlagsplätzen und unseren Kunden transportiert werden.

Die Endabnehmer unserer produzierten Kiese, Sande und Edelsplitte sind vor allem Bauunternehmen und Betonwerke in Deutschland sowie in den Rheinanlieger-Staaten Schweiz, Frankreich, Holland und Belgien.

Franz + Joachim Minthe GmbH & Co. KG

Wilhelm-Theodor-Römheld-Strasse 32

55130 Mainz

 

So erreichen Sie uns:

Telefon:  0049 6131 611097

Fax:       0049 6131 679475

E-Mail:    info@minthe.de

 

Baggersee /

Uferlandschaft